Häufige Fragen -->

FAQ

Wann ist die beste Reisezeit?

Die beste Reisezeit für China ist eigentlich immer! Es gilt zu bedenken, dass das Land fast die doppelte Größe der Europäischen Union besitzt. Die richtige Witterung hängt ganz von den persönlichen Interessen und Vorlieben ab. Der kalte Norden steht dem tropischen Süden gegenüber. Im Gebiet der schneebedeckten Tundra, mit ihrer weiten Waldlandschaft, findet sich auch die Metropole Peking. Im Zentrum kennzeichnet die gemäßigte Zone den Rhythmus der vier Jahreszeiten. Frühling, Sommer, Herbst und Winter haben jeweils andere Vorzüge.

Die meisten Touristen entscheiden sich sicherlich für die angenehm warmen Temperaturen von Anfang April bis Ende Juli. Während dieser Zeit fällt auch kaum Regen. Wirklich heiß wird es dagegen in dem darunter befindlichen Gebiet mit der Hauptstadt Shanghai. Hier lassen sich die winterlichen Monate am besten aushalten. Bei optimalen 20 Grad können selbst weite Wanderungen eingeplant werden. In der anderen Hälfte des Jahres herrscht Regenzeit. Ein echter Monsun kann mitunter nicht ganz ungefährlich sein. Neben den regionalen Besonderheiten sollte auch die Urlaubszeit der Bevölkerung in die Überlegung einbezogen werden. Die meisten Chinesen nutzen die ersten Wochen im Mai und Oktober zum Reisen. Hier sind viele der Sehenswürdigkeiten hoffnungslos überfüllt. Auch der städtische Verkehr kommt kaum noch vorwärts. Ausländer sollten deshalb lieber einen anderen Zeitraum wählen.

Was sind die besten Reiseziele?

Die Volksrepublik China ist der bevölkerungsreichste Staat der Erde: 1,37 Milliarden Menschen leben zwischen der Mongolei im Norden und Laos im Süden. Tradition und Moderne werden hier Seite an Seite gepflegt und die zahlreichen unterschiedlichen Völker innerhalb Chinas machen das Land zu einem vielfältigen, bunten Schmelztiegel der Kulturen. In den Millionenstädten des Landes verändert sich das Stadtbild extrem schnell, wobei dagegen auf dem Land in manchen Dörfern die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Der größte Fluss Chinas, der Jangtse, lässt sich auf einer Flusskreuzfahrt erleben. Vom Dreischluchtendamm fahren große Kreuzfahrtschiffe bis hinauf nach Chongqing, der glitzernden Metropole am Zusammenfluss von Jangtse und Jialing. Chonqing ist seit Vollendung des Dreischluchtendammes 1993 zur größten Stadt der Welt herangewachsen. Hier leben nahezu 32 Millionen Menschen. Zwischen den blinkenden Fassaden der gläsernen Hochhäuser bieten traditionelle Gepäckträger, die "Bang-Bang", ihre Dienste an. Trotz des rasanten Aufstiegs der Stadt zu einer modernen Metropole, hat sich diese Tradition aus früheren Tagen zwischen all der modernen Architektur erhalten. Das Klima in dieser jungen, vibrierenden Stadt ist heiß und feucht, was wiederrum zur traditionell scharf gewürzten Küche der Region passt. Kulturelles Highlight einer Chinareise ist die Verbotene Stadt in Peking. Die legendäre Palastanlage im Zentrum der Hauptstadt Peking wurde als Symbol der Macht des Kaisers errichtet. Ihre goldenen Dächer werden noch heute mit Ziegeln gedeckt, die nach althergebrachter Methode gebrannt werden. Hier wird Chinesische Geschichte in Form von überragender Architektur lebendig, die bis heute durch ihre Dimensionen und ihre feinen Details beeindruckt. Außerhalb der Ballungszentren zeigt China ein Bild traditionellen Landlebens, das gegensätzlicher kaum sein könnte. Die südwestliche Provinz Yunnan bietet 30 verschiedenen ethnischen Minderheiten Heimat. Sie leben in einer unvergleichlichen Natur, in der sich vom artenreichen Regenwald bis zur eisigen Bergwelt der Himalaja-Ausläufer verschiedenste Klimaformen finden. Traditionelle Architektur lässt sich besonders in Lijiang bewundern: Lijiangs Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und zeigt weiße Lehmhäuser unter geschwungenen Ziegeldächern und kunstvollen hölzernen Verzierungen. Hier liegt das Zentrum der Naxi-Minderheit. Die Nachfahren von tibetischen Nomaden kamen einst aus den Bergen herab. Einblicke in ihre faszinierende Kultur bieten sie gern, ihr Brauchtum wird auch heute noch durch zahlreiche traditionelle Veranstaltungen gepflegt. Auch auf den vielen Märkten wird von Kunstgewerbe bis Waren aller Art angeboten, was das Herz begehrt. Lernen Sie die Menschen dieses reichen Landes und ihre Kultur kennen. Besuchen Sie die wachsenden Metropolen, in denen das Leben pulsiert. Entspannen Sie an den tropischen Stränden des Südens und erwandern Sie die schroffe Bergwelt des Nordens. China ist ein bezauberndes Reiseziel und bietet atemberaubende Möglichkeiten für jedes Interesse.

Reisekosten in China

Obwohl Reisekosten weltweit in den letzten Jahren gestiegen sind, bietet China noch immer sehr preiswerte Hotelunterkünfte, Verpflegung und Unterhaltungsmöglichkeiten, speziell im Vergleich mit anderen Top- Reisezielen. Die meisten Besucher schwärmen daheim von den günstigen Einkäufen in China. Juwelen, Seide, Teppiche, chinesische Malereien und Kalligrafien sowie andere beliebte Geschenke werden zu viel niedrigeren Preisen als sonst wo auf der Welt angeboten. Planen Sie Ihre Reise also mit leichtem Gepäck und einer extra Tasche für Geschenke und Mitbringsel, die Sie sicherlich kaufen wollen.

Passende Reisekleidung

Packen Sie leicht und nehmen Sie bequeme Kleidung mit auf die Reise. Bequeme, kräftige Laufschuhe sind ein Muss. Ein Anzug mit Krawatte für den Herrn sowie ein oder zwei Kleider oder Hosenanzüge für die Dame sollten für die meisten förmlichen Anlässe ausreichen. Packen Sie ein paar Hemden, Pullover und eine Jacke (je nach Saison) ein. Wenn Sie diese Kleidungstücke übereinander anziehen können, sind Sie für die verschiedenen Klimazonen bestens gerüstet. Alle Hotels bieten zuverlässige Wäsche- und chemische Reinigung an.

Erforderliche Impfungen

Es gibt keine vorgeschrieben Impfungen. Sollten Sie allerdings aus einem Gebiet mit infektiösen Krankheiten einreisen, müssen Sie entsprechende Impfungen in der "Gesundheitserklärungsform" nachweisen können. Fragen Sie bitte in Ihrem Hotel nach, ob das Leitungswasser getrunken werden kann. Touristen wird empfohlen nur in Flaschen abgefülltes Trinkwasser zu genießen.

Elektrizität

Elektrische Geräte benötigen einen Adapter für die in China gebräuchliche Steckerform. Die allgemeine Stromspannung in China beträgt 220 Volt. In einigen 4-5 Sterne Hotels gibt es in den Bädern auch 110 Volt Steckdosen. In den meisten Hotelzimmern steht Ihnen ein Haartrockner zur Verfügung.

Sicherheit

China gilt als eines der sichersten Reiseländer der Welt. Kriminalität ist auf einem niedrigen Niveau, und es werden praktisch keine Straftaten gegen Touristen unternommen. Selbst am späten Abend muss man kaum etwas befürchten. Chinesen sind höflich und gastfreundlich, und chinesische Gesetze sind ziemlich streng. Bitte bedenken Sie, dass alle Hotels entweder über einen Safe im Zimmer oder an der Rezeption verfügen. Deponieren Sie Ihre Wertsachen im Hotel. Sollte ein Problem auftreten, melden Sie es bitte dem Sicherheitsdienst des Hotels oder der Polizei.

Wichtige Telefonnummern

110 --- Polizei
119 --- Feuerwehr
120 --- Notfall
114 --- Auskunft und Informationen

Trinkgelder & Geschenke

Trinkgelder sind in China unüblich, allerdings sollten Sie bedenken, dass sich dies in letzter Zeit an manchen Orten geändert hat und den Umständen entsprechend erwartet werden kann. Viele Touristen bringen kleine Geschenke mit, um sich damit bei Führern, Fahrern oder anderen dienstbaren Geistern zu bedanken. Fragen Sie einfach Ihren Reiseveranstalter oder Reiseführer in China, wenn Sie genau wissen möchten, was angebracht sein könnte.

Geld & Kreditkarten

Chinas Währung ist der Renminbi (RMB), der gewöhnlich Yuan genannt wird. Zehn JIAO ergeben einen Yuan. Aktuell entsprechen 7,93 Yuan ungefähr 1 Euro (Stand August 2012), wobei der genaue Wechselkurs täglich festgelegt wird. Die Bank of China bietet Wechselstellen für ausländische Währungen in allen Hotels, Flughäfen und weiteren Zentren. Internationale Kreditkarten werden in fast allen Hotels und Geschäften der größeren Städte aktzeptiert. Mittlerweile gibt es in China auch unzählige Geldautomaten, wo Sie mit Ihrer EC Karte Geld abheben können. Reisende sind angehalten, in kleineren Geschäften, Restaurants und Hotels in Yuan zu bezahlen.

Offizielle Chinesische Feiertage

1.-3. Januar --- Neujahrstag
Ende Jan.-Anfang Feb. --- Chinesisches Neujahr
1. – 3. Mai --- Tag der Arbeit
1.-3. Oktober --- National Day

Fremdsprachige Zeitungen

Die englischsprachige China Daily und Beijing Weekend gibt es in allen größeren Hotels und Zeitungskiosken. Andere wie Beijing Rundschau, China im Bild, China Heute und Frauen in China gibt es meist in Buchläden. Mittlerweile sind in den großen Städten auch ausländische Druckerzeugnisse erhältlich.

Telefonieren ins Ausland

In großen Städten gibt es eine zunehmende Anzahl von Internet-Cafes, wo Sie E-Mails empfangen und versenden können. Telefonieren können Sie praktisch von überall. Nahezu überall erhältlich sind Telefonkarten für öffentliche Telefone (auch für Ferngespräche). Nützliche Telefonnummern: 113 --- Handvermittlung für Ferngespräche
114 --- Telefonauskunft
115 --- Internationale Auskunft/Vermittlung
116 --- Auskunft für Ferngespräche
117 --- Zeitansage
121 --- Wettervorhersage

Botschaften und Konsulate in China

In Beijing gibt es Botschaften von allen europäischen Ländern und der EU. Konsulate befinden sich in verschiedenen großen Städten wie Shanghai, Guangdong, Chongqing und Hongkong.

Die schönsten Städte

Peking, Qinhuangdao, Dailan, Qingdao, Suzhou, Shanghai, Hangzhou, Hangzhou und Ningbo

Das Landesinnere

Peking, Wuhan, Changsha, Chongqing, Chengdu, Xi’an, Qinghai-See und Hohhot

Landschaft und Städte

Shanghai, Wuzhen, Hangzhou, Xin’anjiang Reservoir, Hongcun, Huangshan National Park, Nanjing und Suzhou

Anhui Provinz

Die Provinz Anhui liegt nur wenige Autostunden westlich von Shanghai ...

Nanjing Straße

Wie die 5th Avenue oder der New Yorker Broadway zieht ...

Family Tour

$42 all inclusive

Travel Places

$35 a night

Beach Places

$45 a night

Beach Places

$42 all inclusive

Travel Places

$35 a night

Beach Places

$45 a night

Benötigen Sie Hilfe?

Sie können uns gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben. Je detaillierter Sie uns Ihren Reisewunsch erläutern um so genauer können wir Ihnen Auskunft geben. Wir freuen uns auf Sie!

06221/4308452